Herbstsalat

Ernährungsform
Geeignet für
Schwierigkeit Anfänger
Zeit
Vorbereitungszeit: 10 min Zubereitungszeit: 35 min Gesamtzeit: 45 Min.
Portionen 2
Kalorien 476
Zutaten
  • 200 Gramm Rindsfilet Medaillon
  • 1 Teelöffel Kokosfett
  • 200 Gramm Jungspinat
  • 30 Gramm Pekannüsse
  • 1 kleine Stück Zwiebel
  • 60 Gramm Granatapfelkerne
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Apfelessig (süss)
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel Honig (z.B. Dinkelteigwaren)
  • Pfeffer & Salz
Zubereitung Step-by-step
  1. Ofen auf 80 Grad Umluft vorheizen.
  2. Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und Rindsfiletmedaillon kräftig darin anbraten, ca. 2 Minuten pro Seite. Es sollte eine braune Kruste geben.
  3. Rindsfiletmedaillon im Ofen für ca. 30 Minuten niedergaren. Kerntemperatur bei 55 Grad (mit Hilfe eines Thermometers messen).
  4. Honig-Wassermasse in eine kleine Pfanne geben, erhitzen. Anschliessend Pekannüsse beigeben und auf mittlerer Hitze darin wenden. Immer wieder umrühren, bis eine klebrige Masse die Pekannüsse umhüllt. Die Pekannüsse auf einem Backpapier auskühlen lassen.
  5. Jungspinat waschen, ausschenken und auf 2 Teller anrichten.
  6. Granatapfelkerne und ausgekühlte Pekannüsse auf dem Spinat verteilen.
  7. Nach 30 Minuten Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Meersalz und Pfeffer würzen und in gleichmässige Scheiben schneiden.
  8. In einem Shaker, Olivenöl, Apfelessig, fein geschnittene Zwiebel Pfeffer und Salz vermengen.
  9. Geschnittenes Fleisch auf Salat verteilen und mit Salatsauce übergiessen.
Nährwertangaben

Portionsgröße 1

Portionen 2


Menge pro Portion
Kalorien 476kcal
% Täglicher Wert*
Fett insgesamt 30g47%
Gesamte Kohlenhydrate 22g8%
Zucker 18g
Eiweiß 26g52%

* * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Deine täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.